Hirschhornsalz (20g)

Hirschhornsalz - Backtriebmittel. Perfekt z.B. für Mürbeteig, Lebkuchen, Spekulatius
Auf Lager
Inhalt: 20,00 g
1,80 €
9,00 € pro 100 g
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
  • Artikel-Nr.: 103593
  • Haltbar bis: 01.12.2024
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 3 Werktage (Ausland)
Stk
Hirschhornsalz ist ein Backtriebmittel und hat eine jahrhundertealte Tradition in der Herstellung von Weihnachtsgebäck. Es wird zur Lockerung von Flachgebäcken benutzt, wie z. B. Mürbeteig, Spekulatius oder auch für Lebkuchen.

Allerdings ist es nicht geeignet für sogenanntes Hochgebäck, z. B. Kuchen, und unterscheidet sich von Backpulver unter anderem durch das Fehlen saurer Bestandteile. Hirschhornsalz wurde früher durch trockenes Erhitzen von Horn, Leder, Klauen und ähnlichem gewonnen. Heute besteht Hirschhornsalz aus einer Mischung der Mineralien Ammoniumhydrogencarbonat, Ammoniumcarbonat und Ammoniumcarbamat, hat keine tierischen Bestandteile mehr und kann daher bedenkenlos auch von Veganern oder Vegetariern genutzt werden.

Zutaten

ABC-Triebpulver E 503